Stammbaum der Familie Kummrow

Dank der Akribie von Zwilipps Dorflehrer Ferdinand Asmus ist es den jüngsten Nachkommen der Famile Kummrow möglich, die Geschichte ihrer Familie über neun Generationen zurück zu verfolgen. Mehr als 220 Jahre liegen zwischen den Geburtsjahren von Urvater Peter Kummrow I und seinen jüngsten Nachfahren. Leider ist es uns noch nicht möglich, den gesamten Stammbaum auf einen Blick online abzubilden. Deshalb sei hier eine Linie der Väter und Söhne als kleine Hilfestellung angegeben, von der aus sich jeder Interessierte bis in die Spitzen des Stammbaums durcharbeiten kann.

Viel Freude beim Stöbern!

Die gerade Linie

Generation Name Geburtsjahr Geburtsort
I Peter Kummrow, I. 1722 Quetzin?
II Peter Kummrow, II 1764 Zwilipp
III Martin Kummrow 1798 Zwilipp
IV August Friedrich Kummrow 1824 Zwilipp
V Heinrich August Kummrow 1863 Zwilipp
VI Paul Franz Heinrich Kummrow 1891 Zwilipp
VII Hans Joachim Helmut Kummrow 1931 Zwilipp
VIII Joachim Kummrow 1961 Bockhorst
IX Max Henry Kummrow 1988 Bielefeld
Historisches Bilderbuch der Familie Kummrow Kleines Lexikon der Pommern